Auf die Matrix kommt es an

Der Bundessportförderungsfonds ist bekanntlich Geschichte, es lebe die Bundes-Sport GmbH. Clemens Trimmel wird dieser GmbH als Geschäftsführer vorstehen, Armin Assinger ist Aufsichtsratsvorsitzender. So weit war es bereits bekannt. Im Mai präsentierte Trimmel jetzt, wie die Verbände künftig zu ihrer Sportförderung kommen. Trimmel sieht die GmbH als „verlängerten Arm des Sportministers“, der seit ein paar Monaten Heinz-Christian Strache heißt.

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: GEPA Pictures

ARTIKEL TEILEN.