„Eine Anlauf-Chance“

Der neue Sport Woche-Inhaber Christian Drastil schließt nicht aus, das Magazin auch als Printprodukt wieder aufleben zu lassen.

Vor zwei Jahren stellte die Styria Media Group das Magazin Sport Woche ein, dieser Tage verkauft der Medienkonzern die Markenrechte des Sporttitels an Christian Drastil, der sich vor allem im Bereich Wirtschaftsmedien einen Namen gemacht hat. Mit dem Deal sichert er sich die Wortbildmarke sowie sämtliche Nutzungsrechte am Archivmaterial der Sport Woche. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: Michaela Mejta/photaq.com

ARTIKEL TEILEN.