eMagenta

Magenta steigt bei Austria Wien als eSport-Hauptsponsor ein.

„Wir freuen uns, nach PlayStation nun mit Magenta erneut einen sehr starken und innovativen Partner als Hauptsponsor begrüßen zu dürfen“, freute sich Christoph Bican, Leiter IT & Medientechnik sowie eSports-Verantwortlicher bei Austria Wien. Schon zuletzt war Magenta auf den Ärmeln des eSports-Trikots vertreten, künftig wird das Logo die Brust von Spielern wie Marcel ‚Juno16x‘ Holy oder David ‚Neubi‘ Neubauer zieren. Das Unternehmen sehen darin eine win-win-Situation. Das Interesse von Unternehmen wie Magenta bestätige die Veilchen und zeige, wie wichtig eSport sei. „Der Markt wächst immer weiter und wir sind stolz, ein Teil davon zu sein!“, sagt Bican abschließend.

ARTIKEL TEILEN.