Im Umbruch

Alles neu macht 2018: Während Christian Nehiba von Puls 4 zu Servus TV wechselt, wo er ab Mai als Sportchef fungieren wird, avanciert Mario Lenz bei Puls 4 zum Head of Sports Content. Die Leitung der Puls-4-Sportredaktion übernimmt ab sofort Bernd Birnbaum.

Das noch junge TV-Jahr machte kürzlich mit einigen Neuerungen auf sich aufmerksam. Vor allem bei den privaten Fernsehanstalten Puls 4 (ProSiebenSat.1 Puls4) und Servus TV wurde gehörig umstrukturiert und mitunter Personal getauscht. So wurde bekannt, dass Christian Nehiba von Puls 4 zu Servus TV wechselt und dort ab Mai dieses Jahres die Position des Sportchefs bekleiden wird. Puls 4 reagierte mit einer kompletten Neuausrichtung des Sportbereichs in den eigenen Reihen. Im Zuge dessen wurde etwa Mario Lenz per sofort zum neuen Head of Sports Content gemacht.

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: GEPA Pictures

ARTIKEL TEILEN.