Im WM-Fieber

Die Medien bieten Fans und Werbepartnern ein wahres WM-Feuerwerk – in TV, Online und Print.

Am 14. Juni ist es wieder so weit, die internationale Fußballelite gibt sich ein Stelldichein – diesmal in Russland – und kämpft um den Weltmeistertitel. Eröffnet wird die Fußball-WM 2018 mit der Begegnung Russland gegen Saudi-Arabien im Moskauer Olympiastadion Luschniki. Mit stolzen 81.000 Plätzen ist es die größte Fußballarena, die das Gastgeberland zu bieten hat. Genau dort wird am 15. Juli auch das Finale ausgetragen werden. Die Fußballfans dürfen sich auf eine Rund-um-die-Uhr-Coverage ihrer Lieblingssportart freuen. Und wo die Fans sind, ist  auch die werbetreibende Wirtschaft nicht weit. Neben den Partnern der FIFA bzw. Sponsoren der WM wie etwa Coca-Cola, Adidas, Gazprom, Visa, McDonald‘s oder Bud wollen natürlich auch andere Marken von der Strahlkraft dieses Spektakels profitieren.

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: GEPA Pictures

ARTIKEL TEILEN.