Schule & Uni

In England gibt es die erste Schulmeisterschaft, in Norwegen ein Unterrichtsfach.

Für britische Schüler und Collage-Studenten gibt es 2018 erstmals eine Meisterschaft, die vom britischen eSport-Verband ins Leben gerufen wurde. Ziel des Verbands sei es, aufzuzeigen, welchen positiven Effekt eSport hat. Der Bewerb soll insgesamt in drei Disziplinen austragen werden. Das Projekt startet bereits im Februar und wird zunächst in 20 Schulen und Hochschulen in Westminster durchgeführt. Einen anderen Weg ist eine Schule in Norwegen gegangen:

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: GEPA Pictures

ARTIKEL TEILEN.