Spitz & arena

Mark Spitz ist neuer globaler Markenbotschafter der Schwimmmarke Arena.

Mark Spitz, der bei den Olympischen Spielen 1972 in München in jeder Schwimmdisziplin einen neuen Rekord aufstellte, ist neuer globaler Markenbotschafter von arena. „Wir sind sehr erfreut über das Potenzial unserer neuen Zusammenarbeit mit Mark“, meint Mark Pinger, General Manager von arena North America, der sich unter anderem auch über die „leicht rebellische Seite“ freut, „die der Kooperation eine gesunde Menge an Würze verleiht“. Auch Spitz, dessen Rekorde erst 2008 von einem gewissen Michael Phelps bei den Olympischen Spielen in Peking gebrochen wurden, freut sich über die Zusammenarbeit: „Für mich ist arena bis heute die bes­te Schwimmmarke, die es gibt.“ Spitz wurde bereits in den 1970er-Jahren von arena gesponsert.

FOTO: GEPA pictures

ARTIKEL TEILEN.