“Wollen den Dialog”

Georg Pangl, Generalsekretär der EPFL European Professional Football League, wird bei Sport & Marke über die Auswirkungen der Champions-League-Reform sprechen.

Georg Pangl hat im österreichischen und internationalen Fußball schon viel erlebt: Bis Anfang 2014 war er Vorstand der österreichischen Bundesliga, kurz danach wurde er Generalsekretär der European Professional Football League. Die zuletzt verhandelte Champions-League-Reform ist auf wenig Gegenliebe bei den mittleren und kleineren Ländern gestoßen. Einzelne Länder haben damals in einer ersten Reaktion bereits mit einem Austritt aus der UEFA gedroht. Bei Sport & Marke wird Pangl über die Auswirkungen der Reform sprechen. Color of Sports und 90minuten.at haben Pangl bereits vorab zum Interview gebeten.

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: GEPA Pictures

ARTIKEL TEILEN.