Zwei Lohnzettel? Steuernachzahlung für Sportler

Aufpassen bei möglichen Steuernachzahlungen für Sportler mit zwei Lohnzetteln.

Im österreichischen „Profisport“ ist es üblich, dass ein Sportler neben seiner bezahlten Tätigkeit als Sportler auch einen Hauptberuf ausübt. Damit hat er/sie zwei Dienstverhältnisse gleichzeitig. Mit dem Steuerbescheid kommt meist im September nun eine Nachzahlung, mit der er/sie nicht gerechnet hat. Warum ist das so?

Lesen Sie die ganze Story in der aktuellen COLOR OF SPORTS – Ausgabe.

ZUM PRINT-ABO ZUM E-PAPER

 

FOTO: GEPA Pictures

ARTIKEL TEILEN.